Sa 23.04. 20:30h // »Andrew Bernstein & DRNTTCKS« // SB

Sa., 23.4.2022, Einlass 20:30 Uhr, Beginn 21:00 Uhr

SB - SPACE BETWEEN, Steinbühler Tunnel 1, 90443 Nürnberg

IIH und OTOMATIK MUZIEK präsentieren:

Andrew Bernstein (Horse Lords, US/GER)

Andrew Bernstein ist ein amerikanischer Komponist/Musiker, der die Multidimensionalität von Klängen durch Experimente mit der Stimmung und polyrhythmischen Strukturen erforscht. Als Solokünstler und mit der Band Horse Lords war er ausgedehnt in Nordamerika und Europa auf Tour. Solo spielt er Altsaxophon, seine Stücke wurzeln in Traditionen des Minimalismus, der freien Improvisation und der elektroakustischen Musik, und er erweitert die Klangpalette durch elektronische Manipulationen. Er hat Alben auf Hausu Mountain, Northern Spy, NNA Tapes und Ehse Records veröffentlicht. Sein neues Album erscheint im Mai.

Bandcamp

-

DRNTTCKS (Otomatik Muziek, NUE)

Duo. In/Aktiv seit 2010 und bestrebt, sich der Nutzungsökonomie von Musik bestmöglich zu entziehen.
Proto-Acid, arhythmische Dubloops, New Age-Synths, No-Input-Noise, dann wieder elektroakustisches Deep Listening. Texte selten, Titel ja, unbedingt: „Infinite Cop“, „Rudolf Steinar“, „Almanvirus“ - Haltung statt Klangautismus. Daneben stecken sie hinter dem Tapelabel Otomatik Muziek, auf dem Künstler*innen wie Gud Er Kvinde (God Is A Woman), Night Foundation, oder en creux/Lucia H. Chung veröffentlichen.

Bandcamp I | Bandcamp II

-

Eintritt: 8 - 10€ (pay what you can)
Aufgrund der Inzidenzlage gilt 2G, bitte Impfnachweis bereithalten